Zitat zum Thema: Gottvertrauen

Es gibt immer einen Punkt, wo wir wagen müssen. Und wir dürfen wagen! Schließlich sind es doch nicht wir, die die Dinge machen, sondern ein anderer.

Karl Holl

(1866 - 1926), Professor für Theologie und Kirchengeschichte in Tübingen und Berlin, gilt als bedeutender Kirchenhistoriker