Zitat zum Thema: Tugend, Untugend

Es gibt Tugenden, die die Menschen wie Kleider anlegen, die ihnen nicht anstehen. sieht man näher zu, so sind es von anderen gepredigte Tugenden, die jene aufgelesen haben. Im Grunde sind sie ihnen ganz fremd. Sie erwärmen sie nicht einmal.

Rudolf G. Binding

(1867 - 1938), Rudolf Georg Binding, deutscher Schriftsteller