Zitat zum Thema: Gewissen, -losigkeit

Der Staat hat kein Gewissen.
Aber der Mensch hat eins.

Ferdinand Ebner

(1882 - 1931), österreichischer Philosoph, zeichnete eine religiös inspirierte Sprachphilosophie