Zitat zum Thema: Wissenschaft

Da aber jede neue Entdeckung uns in eine neue Unwissenheit zurückwirft, und indem der eine Knoten sich löst, ein neuer sich schürzt, so ist begreiflich, dass die vollständige Entdeckung aller Zwischenglieder im Zusammenhang der Natur, dass also auch unsere Wissenschaft selbst eine unendliche Aufgabe ist.

Friedrich Wilhelm Joseph Schelling

(1775 - 1854), ab 1812 Ritter von Schelling, deutscher Philosoph, Anthropologe, Theoretiker der sogenannten Romantischen Medizin und einer der Hauptvertreter des Deutschen Idealismus

Quelle: Schelling, Einleitung zu seinem Entwurf eines Systems der Naturphilosophie, oder: Über den Begriff der spekulativen Physik und die innere Organisation eines Systems dieser Wissenschaft, 1799