Zitat zum Thema: Schicksal

"Warum gerade ich?" – Emotional verständlich, logisch aber auch die Frage: "Warum gerade ich nicht?" Bei Milliarden Menschen: Gesetz der Wahrscheinlichkeit.

© Raymond Walden

(*1945), Kosmopolit, Pazifist und Autor

Quelle: Walden, Sentenzen von Freiheit, Angelika Lenz Verlag 2005