Zitat zum Thema: Gewissen, -losigkeit

Wenn das Leben nicht zum Gewissen paßt, so paßt sich das Gewissen durch Betäubung dem Leben an.

Leo Tolstoi

(1828 - 1910), Lew Nikolajewitsch Graf Tolstoi, russischer Erzähler und Romanautor

Quelle: Tolstoi, Lebende Worte. Aus L. N. Tolstojs Werken ausgewählt von Emil Engelhardt. Mit einer Einführung von Friedrich Rittelmeyer, Verlag W. Wunderling, Regensburg 1913. Originaltext der Übersetzung