Zitat zum Thema: Leid, Leiden

Der Körper hat seine Leidensgrenze,
die Seele vermag unerschöpflich zu leiden.

Arthur Maria Freiherr von Lüttwitz

(1839 - 1924), deutscher Offizier, Jurist und Schriftsteller

Quelle: Lüttwitz, Wo ist das Glück?, Herdersche Verlagshandlung, Freiburg i.Br. 1911