Zitat zum Thema: Verstand

Der Geist unterliegt keinen Tatsachen, der Geist ist frei genug zu träumen und immer imstande Neues zu erschaffen. Das ist seine Bestimmung.

© Peter Rudl

(*1966), deutscher Aphoristiker