Zitat zum Thema: Traum, Träumen

Ich glaube, Träume träumt nicht die Vernunft, sondern der Wunsch, nicht der Kopf, sondern das Herz.

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

(1821 - 1881), auch Fëdor Mihajlovič Dostoevskij; gilt als einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller

Quelle: Dostojewski, Der Traum eines lächerlichen Menschen (Сон смешного человека, Son smešnogo čeloveka), 1877