Zitat zum Thema: Freiheit

Ein jeder Mensch ist frei und ist wie ein eigener Gott, er mag sich in diesem Leben in Zorn oder ins Licht verwandeln. Was einer für ein Kleid anzeucht, das verkläret ist, und was der Mensch für einen Corpus in die Erde säet, ein solcher wird auch aufwachsen, obgleich in anderer Form und Klarheit, jedoch alles nach des Samens Qualität.

Jakob Böhme

(1575 - 1624), Schuhmachermeister, deutscher Mystiker und Theosoph

Quelle: Böhme, Aurora oder Morgenröte im Aufgang, 1612. 18. Kapitel: Von der Schöpfung Himmels und Erden und des ersten Tages