Zitat zum Thema: Schreiben, Schrift

Das Beste, was man denkt und fühlt,
läßt sich nicht in die Feder bringen.

Ernst Wichert

(1831 - 1902), Ernst Alexander August George Wichert, deutscher Schriftsteller und Jurist