Zitat zum Thema: Vernunft

Vernunft und Leidenschaften vernichten einander;
Könnten sie sich vereinigen, sie wären unwiderstehlich.

Johann Jakob Mohr

(1824 - 1886), deutscher Epigrammatiker, Dramatiker, Aphoristiker, Erzähler und Pädagoge

Quelle: Mohr, Gedanken über Leben und Kunst, 1879