Zitat zum Thema: Leidenschaft

Wer Leidenschaft zum Vernunftgenossen macht,
hintergeht sein Gewissen.

Heinrich Martin

(1818 - 1872), deutscher Schriftsteller, Pseudonym für Heinrich Martin Jaenicke

Quelle: Martin, Ein Buch der Weisheit und Wahrheit, 1868