Zitat zum Thema: Kunst, Künstler

Wo viel Licht ist, ist viel Schatten, und wenn die Sonne der Kunst noch so hell strahlt, kann sie das Vorhandensein von Sonnenflecken nicht verhindern. Ein solcher Sonnenfleck ist der Dilettantismus im üblen Sinne.

Unbekannt

Quelle: Aachener Kritische Revue, 1891-94