Helfen Sie mit ...

... die Qualität unserer Texte und Autorendaten zu verbessern und melden Sie Fehler über den Button "Fehler melden".

Zähler

Momentane Besucher: 1167

Aphorismus zum Thema: Geburtstag

Daß Du zugleich mit dem heilgen Christ
An diesem Tage geboren bist,
Und August auch, der werte Schlanke,
Dafür ich Gott im Herzen danke,
Dies gibt in tiefer Winterszeit
Erwünschteste Gelegenheit
Mit einigem Zucker Dich zu grüßen,
Abwesenheit mir zu versüßen,
Der ich, wie sonst, in Sonnenferne
Im Stillen liebe, leide, lerne.

Johann Wolfgang von Goethe

(1749 - 1832), bedeutendster deutscher Dichter, Naturwissenschaftler und Staatsmann

Quelle: Goethe, Briefe. An Charlotte von Stein, 25. Dezember 1815