Aphorismus zum Thema: Schande

Ein Lot öffentlicher Schande drückt schwerer
als ein Scheffel geheimer Ehrlosigkeit.

Miguel de Cervantes-Saavedra

(1547 - 1616), spanischer Schriftsteller und Staatsdiener, zeitweilig algerischer Sklave

Quelle: Cervantes, Die Macht des Blutes (La fuerza de la sangre), in: Novellenzyklus (Novelas ejemplares), Madrid 1613; dt. ›Moralische Novellen‹, Leipzig 1779