Zitat zum Thema: Grenzen

Wer seine Grenzen nicht kennt, kommt nicht weit.

© Ernst Ferstl

(*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Quelle: Ferstl, Gedankenwege, Brockmeyer Verlag 2009