Zitat zum Thema: Weisheit

Für den Weisen gibt es kein Gut und Böse mehr. Er umarmt das vermeintlich Böse genau so wie das vermeintlich Gute.

© Demetrius Degen

(*1948), Schriftsteller