Zitat zum Thema: Vertrauen

Vertrauen: der Liebe einzig verläßliches, aber gern mißbrauchtes Unterpfand.

© Peter Rudl

(*1966), deutscher Aphoristiker