Helfen Sie mit ...

... die Qualität unserer Texte und Autorendaten zu verbessern und melden Sie Fehler über den Button "Fehler melden".

Zähler

Momentane Besucher: 933

Aphorismus zum Thema: Bildung, Ausbildung

Menschen bilden bedeutet nicht, ein Gefäß zu füllen,
sondern ein Feuer zu entfachen.

Aristophanes

(um 450 - 385 v.Chr.), griechischer Lustspieldichter

Quelle: zugeschrieben
Sehr ähnliche Texte werden Rabelais (1494-1553) ("Ein Kind ist kein Gefäß, das gefüllt, sondern ein Feuer, das entzündet werden will") und Montaigne (1533-1592) ("Ein Kind unterrichten heißt nicht, eine Vase zu füllen, das heißt, ein Feuer anzuzünden") zugeschrieben. Keine gesicherten Quellen bekannt