Zitat zum Thema: Verstehen

Willst du nicht verstanden werden, brauchst du auch nicht gelesen werden.

Hieronymus

(um 347 - 420), Sophronius Eusebius, katholischer streitbarer Schriftsteller, lateinischer Kirchenvater und Heiliger

Seine Bemerkung bei der Lektüre des dunklen Satirikers Persius, den er nicht verstanden hatte und mit obigen Worten wegwarf.