Zitat zum Thema: Scheinheiligkeit, Schein

Drei Dinge regieren die Welt: Die Liebe, der Hunger und die Sucht, mehr zu scheinen, als man ist.

Alexander Otto Weber

(1868 - 1939), deutscher Schriftsteller

Quelle: Weber, Das Salz des Erde. Neue umgearbeitete Ausgabe, 1910