Zitat zum Thema: Vergeben, Verzeihen

Eine Grundvoraussetzung des Verzeihens ist nicht das Können, sondern das Wollen – vor allem, sich selbst gemachte Fehler eingestehen können zu wollen.

© Justus Vogt

(*1958), denkender Lebender und lebender Denker