Aphorismus zum Thema: Lebenskunst

Überall und immer, in allen Perioden aller Künste, scheiden sich die Künstler in zwei Gruppen: die einen bringen das Neue,
die andern wiederholen das Alte.

Hermann Bahr

(1863 - 1934), öster. Roman- und Bühnenautor und Kritiker

Quelle: Bahr, Zur Kritik der Moderne. Gesammelte Aufsätze. Verlags-Magazin J. Schabelitz, Zürich 1890