Zitat zum Thema: Erkenntnis, Erkennen

Nicht das Sein ist wichtig, sondern das Werden.

© Helmut Glaßl

(*1950)