Zitat zum Thema: Gut & Böse

Ein Mensch, der nicht allzuviel Böses tut, ist bereits ein guter Mensch.
Und wenn er ein wenig Gutes tut, ist er ein tapferer Mensch.

Romain Rolland

(1866 - 1944), franz. Schriftsteller und Pazifist, Nobelpreis für Literatur 1915 (verliehen 1916)

Quelle: Romain Rolland, Das Gewissen Europas. Tagebuch der Kriegsjahre 1914-1919. Aufzeichnungen und Dokumente zur Moralgeschichte Europas in jener Zeit. 3 Bände. Titel der französischen Originalausgabe: Journal des années de guerre 1914-1919. Deutsch von Cornelia Lehmann. Mit einem Vorwort von Gerhard Schewe. Erschien 1963 bei Rütten & Loening, Berlin. Abdruck mit freundlicher Genehmigung © Aufbau Verlage GmbH & Co KG, Berlin 1963, 1983, 2008