Zitat zum Thema: Natur

Immer weiter entfernt der Mensch die Natur von sich, da er sie aber, der noch so flüchtigen Erholung halber, dennoch braucht, sucht er die Entfernung von ihr immer rascher zu überwinden, wobei es ihm freilich geschieht, dass er sich im Mittel verschwendet und den Zweck versäumt.

Richard von Schaukal

(1874 - 1942), österreichischer Lyriker und Essayist

Quelle: Schaukal, Zettelkasten eines Zeitgenossen. Aus Hans Bürgers Papieren, Georg Müller, München 1913