Zitat zum Thema: Habsucht

Die Jugend ist vom Alter aufgezehrt, der Leib von Krankheiten zernagt und schon lauert der Tod auf die letzten Lebensgeister: die Habsucht aber ist geblieben.

Aus Indien

Quelle: Gueleva (Übers.), Altindische Sprüche (ca. 3500 v. Chr. - 500 n. Chr.), übersetzt von Paul Gueleva (*1955), russ. Philosoph, Literat, Übersetzer