Aphorismus zum Thema: Wahl, Wählen

Wähler denken weniger an das Wohl der Armen,
sondern vorrangig an ihre eigenen Vorteile.

© Horst-Joachim Rahn

(*1944), Hochschullehrer und Schriftsteller