Zitat zum Thema: Liebe

Die Leiden der Liebe sind sicher in allen Völkern die gleichen. … Allen tut es gleich weh, das Entbehren, und allen gleich wohl, das Geküßtwerden.

Heinrich Federer

(1866 - 1928), Schweizer Schriftsteller, Erzähler und Romancier

Quelle: Federer, Berge und Menschen, 1911