Zitat zum Thema: Poesie, Dichtung

Man zeige mir doch mal den Dichter, der niemals ein schlechtes Gedicht geschrieben hat! Mit den schlechten Gedichten Goethes könnte man einen sehr stattlichen Band anfüllen – vielleicht sogar zwei.

Heinrich Conrad

(1866 - 1919), auch Conradt, eigentlich Hugo Storm, dt. Schriftsteller, Verleger, Herausgeber und Übersetzer

Quelle: Vorwort zu seiner Übersetzung von Alfred de Musset's "Gamiani", 1905