Zitat zum Thema: Ich

Es ist zwar unredlich, aber im Grunde sind vier Stufen des Menschseins zu unterscheiden: Das Bühnen-Ich („solipsistisches-Ich“) schreibt […] die Rahmengeschichte, der Klassiker („Alltags-Ich“) bewegt sich in dieser […] wie ein Protagonist in einem Buch. Das Bühnenstück-Ich wirkt wiederum nur als ein Teil des Welten-Ichs („In-Deterministisches-Ich"), das jede Alternative zugleich lebt und alles findet seine Heimat im Vollkommenen-Ich, der Perfektion […].

© Andreas Herteux

(*1981), dt. Schriftsteller, Philosoph und Wirtschaftswissenschaftler