Zitat zum Thema: Augenblick

Es wird das Itzt [Jetzt] gezeigt; dieses Itzt. Itzt; es hat schon aufgehört zu sein, indem es gezeigt wird; das Itzt, das ist, ist ein anderes als das gezeigte, und wir sehen, daß das Itzt eben dieses ist, indem es ist, schon nicht mehr zu sein. Das Itzt, wie es uns gezeigt wird, ist es ein gewesenes; und dies ist seine Wahrheit; es hat nicht die Wahrheit des Seins.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel

(1770 - 1831), deutscher Philosoph

Quelle: Hegel, Phänomenologie des Geistes, 1807. I. Die sinnliche Gewißheit; oder das Diese und das Meinen