Zitat zum Thema: Hochmut

Dein Stolz und Hochmut fällt so geschwind, als er steiget, jedoch bleibt er, was er allezeit gewesen, nämlich Wind und Eitelkeit.

Johann Beer

(1655 - 1700), Schriftsteller und Komponist

Quelle: Beer, J., Die kurzweiligen Sommer-Täge, 1683. 21. Capitul. Wolffgang valediciert dieser Eitelkeit aufs neue