Zitat zum Thema: Ewigkeit

Und was die Zeit nicht zu einigen vermag, das einigt einst seelig und herrlich die Ewigkeit.

Friedrich Heinrich Karl Freiherr de la Motte-Fouqué

(1777 - 1843), deutscher Schriftsteller, entstammte einer französischen Hugenottenfamilie

Quelle: de la Motte-Fouqué, Lebensgeschichte des Baron Friedrich de la Motte-Fouqué, 1840. Epilog