Zitat zum Thema: Faulheit

Es gibt doch keinen Grund, dass von einem trägen Menschen ein neues Werk erwartet werden darf.

Plinius der Jüngere

(um 61 - um 113), Gaius Plinius Caecilius Secundus, römischer Politiker und Schriftsteller, von seinem Onkel Plinius dem Älteren adoptiert

Quelle: Plinius der Jüngere, Briefe (Epistulae). Buch I, Brief 8: C. Plinius [Pompeio] Saturnino Suo S. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Non est tamen, quod ab homine desidioso aliquid novi operis exspectes