Zitat zum Thema: Gerechtigkeit

Die Grundlage der Gerechtigkeit ist die Zuverlässigkeit, d.h. die Beständigkeit und Wahrhaftigkeit von Versprechen und Übereinkünften.

Marcus Tullius Cicero

(106 - 43 v. Chr.), römischer Redner und Staatsmann

Quelle: Cicero, Von den Pflichten (De officiis), 44 v. Chr. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Fundamentum autem est iustitiae fides, id est dictorum conventorumque constantia et veritas