Zitat zum Thema: Ärger

Wir müssen uns ebenso hüten, anderen Ärgernis zu geben, als auch uns selbst nicht dadurch verführen zu lassen, wenn ein anderer uns ein Ärgernis bereitet. Das Ärgernis täuscht die Sinne, verwirrt den Geist, trübt die Reinheit der Erkenntnis.

Petrus Chrysologus

(um 380 - 450), griechisch: »Goldredner«, italienischer Theologe, Bischof von Ravenna, berühmter Prediger, 1730 zum Kirchenvater erhoben