Zitat zum Thema: Neid

Nichts ist gerechter als der Neid, der sofort den Neider selbst ergreift und quält.

Carmina Burana

lateinisch »Lieder aus Benediktbeuren«, Sammlung mittellateinischer und mittelhochdeutscher Vagantenlieder in einer Handschrift des 13. Jahrhunderts aus der Abtei Benediktbeuern

Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Iustius invidia nihil est, que protinus ipsos corripit auctores excruciatque suos