Zitat zum Thema: Tag

Nur die einzelnen Tage sind gegenwärtig und auch diese nur für jeweils einen Augenblick.

Lucius Annaeus Seneca

(ca. 4 v. Chr. - 65 n. Chr.), genannt Seneca der Jüngere; römischer Philosoph, Stoiker, Schriftsteller, Naturforscher und Politiker; Selbsttötung auf Geheiß seines ehem. Schülers Nero (Römischer Kaiser von 54 - 68)

Quelle: Seneca, Von der Kürze des Lebens (De Brevitate Vitae), um 49 n. Chr. 10. Kapitel, Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Singuli tantum dies, et hi per momenta, praesentes sunt