Zitat zum Thema: Gier, Profitgier

Begierden und Leidenschaften aber sind unersättlich – sie richten nicht nur einzelne Menschen zugrunde, sondern auch ganze Familien, ja sie bringen oft auch den ganzen Staat zu Fall.

Marcus Tullius Cicero

(106 - 43 v. Chr.), römischer Redner und Staatsmann

Quelle: Cicero, Vom höchsten Gut und vom größten Übel (De finibus bonorum et malorum), 45 v. Chr. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Cupiditates enim sunt insatibiles, quae non modo singulos homines, sed universas familias evertunt, totam etiam labefactant saepe rem publicam