Zitat zum Thema: Verstand

Nie bleibt […] selbst der angeborene Verstand in bösen Tagen, sondern weicht von uns.

Sophokles

(um 497 - 405 v. Chr.), griechischer Flottenbefehlshaber, Tragödiendichter und Schauspieler, bekleidete zeitweise hohe Staatsämter

Quelle: Sophokles, Antigone, ca. 442 v. Chr. Herausgegeben von J.J.C. Donner, Akademische Verlagshandlung C.F. Winter, Heidelberg 1842. Ismene