Zitat zum Thema: Verstand

Ein geringeres Übel aber ist es, einen verstümmelten Fuß zu haben, als keinen menschlichen Verstand zu besitzen.

Philipp Melanchthon

(1497 - 1560), deutscher Humanist und Reformer

Quelle: Melanchthon, Über die Leiden der Lehrer (De miseriis paedagogorum), 1533. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Est enim levius malum mutilo pede esse quam humana mente carere