Zitat zum Thema: Verstand

Es gab jedoch auch solche, die bis zuletzt und so lange sie lebten alles für Einbildung hielten [dass vergiftete Salben die Pest verursacht hätten]; wir wissen es aber nicht von ihnen selbst, denn niemand war dreist genug, öffentlich eine Meinung kund zu geben, die der des Publikums so entgegengesetzt war […]. Der gesunde Sinn war da; aber er hielt sich aus Furcht vor der allgemeinen Gesinnung verborgen.

Alessandro Manzoni

(1785 - 1873), Alessandro Francesco Tommaso Manzoni, italienischer Freidenker und Schriftsteller

Quelle: Manzoni, Die Verlobten (I promessi sposi), frühere Fassungen 1821 und 1823; Erstdruck 1825; hier in der Übers. v. Emilie Schröder. Originaltext der Übersetzung. Zweiunddreißigstes Kapitel