Zitat zum Thema: Erkenntnis

Wenn jemand, der nicht weiß, dass Feuer brennt, seine Hand in die Flammen hält, wird er mit Sicherheit bemerken, dass sie verzehrt wird.

Philipp Melanchthon

(1497 - 1560), deutscher Humanist und Reformer

Quelle: Melanchthon, Liber de anima, 1553. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Si quis negans ignem urere, manum inserat flammis, sentiet certe eam absumi.