Zitat zum Thema: Entscheidung

Als Entscheidungsfreitheit wird die Verbindung von Denken und Wollen bezeichnet.

Philipp Melanchthon

(1497 - 1560), deutscher Humanist und Reformer

Quelle: Melanchthon, Loci praecipui theologici, 1559. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Vocantur autem liberum arbitrium mens et voluntas coniunctae.