Zitat zum Thema: Bildung, Ausbildung

Niemals werden diejenigen zu vollkomener Gelehrsamkeit gelangen, deren Geist nicht nach einem bestimmten Ziel der Studien ausschauen und die auf gut Glück, aufs Geratewohl und ohne Richtung alle möglichen Lehrgebiete durchstreifen.

Philipp Melanchthon

(1497 - 1560), deutscher Humanist und Reformer

Quelle: Melanchthon, Praefatio in officia Ciceronis, 1534. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Numquam perfectam doctrinam consequuntur isti, quorum animus non prospicit certum finem studiorum, et vangantur temere ac sine ordine ac ratione per varias disciplinas.