Zitat zum Thema: Geist

Wie wir aber wissen, dass die Körperkräfte durch Übung gestärkt werden, so ist es nicht anders möglich, als dass der Geist jener ermattet, der durch keine anspruchsvolle Tätigkeit geschärft wird.

Philipp Melanchthon

(1497 - 1560), deutscher Humanist und Reformer

Quelle: Melanchthon, Encomion eloquentiae, 1523. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Nam ut corporum rubor exercitio confirmari videmus, ita fieri nequit, quin hebescant eorum animi, qui nollo ingenioso labore excitantur.