Zitat zum Thema: Tugend, Untugend

Eines Toren Namen müsste der Weise tragen und der Ungerechte den eines Gerechten, wenn er in höherem Maße nach der Tugend strebte als recht ist.

Horaz

(65 - 8 v. Chr.), eigentlich Quintus Horatius Flaccus, römischer Satiriker und Dichter

Quelle: Horaz, Briefe (Epistolae). I, 6, 15-16
Originaltext: Insani sapiens nomen ferat, aequus iniqui, ultra quam satis est virtutem si petat ipsam.