Zitat zum Thema: Reden

Es dürfte nicht zu vermeiden sein, dass eine gewöhnliche Rede über eine bereits bekannte Sache Langeweile hervorruft.

Erasmus von Rotterdam

(1469 - 1536), holländischer Theologe, Philologe und Humanist, nannte sich Desiderius Erasmus, eigentlich Gerhard Gerhards

Quelle: Erasmus von Rotterdam, Lob der Heilkunst (Encomium artis medicae), 1499. Übers. Aphorismen.de
Originaltext: Vulgaris oratio de re toties audita taedium possit effugere